Neues Projekt

Hallo liebe Mitglieder und liebe Interessenten!

Wir wünschen Euch einen guten Start in das neue Jahr 2015!

Aktuell unsterstützt der Bremerkinder e.V. ein Projekt zur Integration von Flüchtlingskindern in Bremen. Das Projekt wird von der Kirchengemeinde Horn umgesetzt.

Hier ein kleiner Auszug aus der Projektbeschreibung:

“Nach Angaben der Vereinten Nationen sind weltweit etwa 52 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg und Terror. Nach oftmals dramatischen Wochen erreichen sie Europa. 135.000 Flüchtlinge sind im Jahr 2014 nach Deutschland gekommen, das ist im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerungsrate von 74 Prozent. Etwa ein Prozent aller Flüchtlinge nimmt das Land Bremen auf, das sind 200 Menschen pro Monat. Hier gibt es derzeit 13 Notunterkünfte, weitere neun sind in Planung. Die Bremische Evangelische Kirche und ihre Gemeinden beteiligen sich aktiv an der Unterstützung und Beratung der Flüchtlinge und setzen sich für ihre menschenwürdige Unterbringung und Begleitung ein. Hier gibt es derzeit 12 Notunterkünfte, weitere zehn sind in Planung. Flüchtlinge brauchen aber nicht nur ein Dach über dem Kopf und Essen. Sie brauchen Kleidung oder Schuhe, und auch Flüchtlings-Kinder freuen sich über Spielzeug, denn meist haben die Familien alles verloren. Sie brauchen auch Begegnung mit Mitmenschen, Spaß und konkrete Hilfen…”

In der nächsten Zeit werden an dieser Stelle über den Projektverlauf informieren.

Spendenvergabe 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns auch dieses Jahr eine Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche in den Bereichen Sport, Bildung und Kultur fördert, unterstützen zu können. In diesem Jahr können wir bis zu 5.000€ vergeben.

Um sich für eine Förderung zu bewerben, senden Sie bitte Ihren formlosen Antrag bis zum 19.09.2014 20.10.2014 an:

Bremerkinder e.V.

Straßburger Str. 13

28211 Bremen

Folgende Punkte sollte die Bewerbung mindestens enthalten:

- Vorstellung der eigenen gemeinnützigen Organisation/Einrichtung

- Beschreibung der Zielgruppe

- Beschreibung der Maßnahme

- Plan der anfallenden Kosten

Bei Fragen schreiben Sie gerne eine Mail an: info@bremerkinder.de

Nach dem 19.09.2014 werden unsere Mitglieder abstimmen welches Projekt  die Fördersume erhalten soll. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mit freundlichen Grüßen

Bremerkinder e.V.

 

Baufortschritt auf dem Bauspielplatz

Ende 2013 stattete der Bremerkinder e.V. das Projekt Bauspielplatz (Alten Eichen) mit Material und Werkzeug aus.

Dank der milden Temperaturen der vergangenen Wochen, konnte auf dem Bauspielplatz fleißig weiter gearbeitet werden.

Ein paar aktuelle Bilder findet Ihr hier.

Einen kurzen Bericht gibt es auf der Homepage der alten Eichen (Klick).

Bremerkinder e.V. erhält zwei große Spenden

Der Verein hat das große Glück, dass sich zum Jahreswechsel die Mitarbeiter von gleich zwei Bremer Unternehmen dazu entschieden haben auf Ihren Weihnachtsfeiern Geld für den Bremerkinder e.V. zu sammeln.

Die Belegschaft des Ringhotel Munte am Stadtwald sammelte rund 600€ für den guten Zweck.

Munte_Logo_Negativ_auf_Fond

Die andere Spende kam von den Mitarbeitern der Bernhard Kathmann Bauunternehmung    GmbH u. Co. KG. Auf dieser Weihnachtsfeier kamen ebenfalls 600€ zusammen.

Kathmann_Logo

Wir freuen uns sehr über diese tolle Unterstützung und bedanken uns bei allen Beteiligten recht herzlich!

Frohe Weihnachten!

2013 ist für den Bremerkinder e.V. super gelaufen. Wir konnten zwei tolle Projekte fördern, wir konnten neue Mitglieder für uns gewinnen und uns haben großzügige Spenden erreicht.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Mitgliedern, Spedern und Unterstützern bedanken. Wir wünschen Euch allen schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Eben erreichte uns noch eine Mail von Alten Eichen, die uns über den Projektfortschritt des Bauspielplatzes berichteten. Die Fotos seht Ihr hier.Bauspielplatz2  Bauspielplatz1  Bauspielplatz3

Spendenübergabe Alten Eichen

Liebe Mitglieder,

am 15.11.2013 waren wir bei “Alten Eichen – Perspektiven für Kinder und Jugendliche gemeinnützige GmbH” und haben die Spenden (Bauholz und Werkzeug) überreicht. Wir wurden sehr freundlich mit einem Lagerfeuer, Kaffee und Glühwein empfangen. Anschließend haben uns die Verantwortlichen den Bauplatz gezeigt und erklärt wie die Jugendlichen in einem gemeinsamen Planungs- und Bauprozess die Hütten hochziehen sollen. Der Weser Kurier war auch da und hat alles fleißig aufgeschrieben und fotografiert. Der Artikel ist heute (24.11.13) im Stadtteilausgabe Nordorst auf Seite 2 erschienen.

Zum Ende hat uns ein Betreuer eine Wohngruppe gezeigt und erklärt wie der Alltag in so einer Gruppe funktioniert. Er sagte, dass für viele Jugendliche Alten Eichen die letzte Station einer langen Liste von Maßnahmen ist. Wir sind davon überzeugt, dass das Geld sinvoll eingesetzt wird und in sehr professionellen Händen ist.

Weser_Kurier_24112013_S2_SSK_NO  Übergabe

 

Bewerbungsschluss

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit dem 14.06.2013 ist Bewerbungsschluss. Vielen Dank für die zahlreichen Zusendungen.Wir setzen uns in der kommenden Woche zusammen und werten die Anträge aus. Danach wird eine Mitgliederversammlung abgehalten und über die Projekte abgestimmt. Alle Antragsteller werden in der kommenden Woche eine Mail mit weiteren Details erhalten.

Mit den besten Grüßen

Robert Meyer-Heye

Bewerbung Spendenvergabe 2013

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch dieses Jahr wollen wir Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche in den Bereichen Sport, Bildung und Kultur fördern, unterstützen. Um sich für eine Förderung zu bewerben, senden Sie bitte Ihren formlosen Antrag bis zum 14.06.2013 an:

Bremerkinder e.V.

Straßburger Str. 13

28211 Bremen

Folgende Punkte sollte die Bewerbung mindestens enthalten:

- Vorstellung der eigenen gemeinnützigen Organisation/Einrichtung

- Beschreibung der Zielgruppe

- Beschreibung der Maßnahme

- Plan der anfallenden Kosten

Bei Fragen schreiben Sie gerne eine Mail an: info@bremerkinder.de